Das war das Elternbloggercafé von Styleranking 2017 (Düsseldorf)

Download PDF

Hallo Ihr Lieben,

gestern war es wieder so weit: Styleranking trommelte in Düsseldorf Deutschlands Elternblogger zum Elternbloggercafé zusammen. Mit von der Partie war diesmal nur ich (Mira), da es an dem Tag so dermaßen heiß werden sollte, dass ich Püppilotta mit Deva lieber ins Freibad schickte, als in den Zug zu stopfen;)

Die Vorahnung mit dem Zug war leider auch mehr als richtig: Denn schon der IC ab Münster hatte fast eine Stunde Verspätung als er dort abfuhr. Bis Dortmund (hey, nur eine Haltestelle!) waren es mehr als 75 Minuten… Der Zug war übervoll und ich musste lange eingeengt im Türenbereich stehen. Ja, hätte ich mal besser reserviert, aber man ahnt ja nicht, dass eine einzige Haltestelle eine solche Qual sein kann:-(

Aber in Düsseldorf erkannte ich dankbar, dass der Weg vom Hauptbahnhof zur Location des Elternbloggercafés nur knapp zehn Minuten zu Fuß dauerte. Und lief direkt dem Veranstalter Roland Schweins in die Arme, mit dem ich mich direkt (schweißgebadet, es war ich heiß gestern!) total schön unterhielt. Ja, ich finde, dass die Events von Styleranking immer eine sehr angenehme Atmosphäre haben, was nicht wenig am Veranstalter und seinem Charakter liegt;)

Da ich ja etwas spät war, nahm ich dann den direkten Weg zum Vortrag von Lena Glodde (das Apfelbäumchen), der darüber ging, wie man seine Reichweite erhöht.

Dort machte ich meine ersten offiziellen Fotos mit der neuen Kamera (…schwärm…) und traf auf viele bekannte Gesichter, darunter einige mit qietschmini, frisch geschlüpften Babys (seufz).

Nach dem Vortrag stellte sich der Verein „Froschkönig e.V.“ aus Düsseldorf vor, den ich Euch in einem separaten Post vorstelle. Nach diesem Vortrag brauchte ich…

… Kaffee:-P

Und wurde mit einem leckeren Cappuccino ausgestattet, mit dem ich dann mal eine Runde durch die Location zog.

Diese Firmen hatten sich vor Ort präsentiert:

  • MAM
  • Max Factor, die in der Location alle eine persönliche Beratung gaben (Schminktipps von den Profis, was will Frau mehr?)

  • Dyson (die Firma unseres Luftreinigers, den wir total cool finden)
  • Freche Freunde
  • Schaebens mit ihren beliebten Gesichtsmasken (direkt zum Testen vor Ort!)

Die Ventilatoren von Dyson waren so dermaßen passend, das kann man sich gar nicht vorstellen:-P Denn es war total warm und leider in Düsseldorf auch sehr schwül. Also sah man immer wieder jemanden wohlig seufzend vor den Luftbringern stehen;)

Das Essen war übrigens perfekt, es gab tolle kalte Getränke, also wirklich toll, gerade für uns gestressten Mamis: Wellness- und Entspannungslimonaden von Tranquini!

Zu meiner großen Freude waren sogar einige Blogger dabei, die ich seit meinen ersten Bloggertagen kenne: Zum Beispiel Sonea und ihre Mama Katharina, die mir einfach so dermaßen sympathisch sind, dass ich sie knuddeln könnte!

Okay, hier sehr ihr den Papa von Sonea (Sonea Sonnenschein), der übrigens René heißt (ein etwas peinlicher Insider^^).

Sonea hatte mir den Tag damit versüßt, dass sie sich mega über meine Leberwurstbrote freute, die eigentlich für Püppilotta gedacht waren, als ich noch dachte, dass wir alle zusammen kommen.

…made my day!!!

Bei MAM habe ich für Euch ein süßes Präsent mitbekommen: Die schönsten, von Bloggern gestalteten Meilenstein-Karten!!!

Die könnt ihr auf Facebook ab morgen gewinnen:

Und leider verging die Zeit mal wieder tierisch schnell…

Hier seht ihr noch ein paar Fotos in der Galerie, aber zuvor ein riesen Danke an Roland und Styleranking für das tolle Event!

Ich weiß, was es heißt, so was zu planen *schwitz*;)

Liebe Grüße

Eure Mira


2 Comments

  • Ori

    20. Juni 2017

    Ich glaub, wir haben uns verpasst, hab dich nämlich gar nicht gesehen 🙁

    Reply
    • Mira

      20. Juni 2017

      Waaah, du warst da????????!!! Krass! *prust*

      Reply

Schreibe einen Kommentar