Ein Mann der mich zum Weinen bringt – NUMMER 12 ist Schuld;)

Download PDF

Ja, das gibt es:

Ein Mann hat die Lizenz zum Tränenmachen: ROLF ZUCKOWSKI!
Ihr denkt jetzt sicher, ich hab nicht mehr alle Tassen im Schrank. Nein. Hab ich schon lange nicht mehr!

Aber: Wer kennt das nicht. Eine neue CD kommt auf den Markt. Und man hört sie zum Beispiel beim Autofahren das erste mal, und plötzlich kommt ein Lied (in meinem Falle Nummer 12), bei dem man einfach nur losheult.

Weil es so ergreifend ist, so unter die Haut geht, so dermaßen passt…

 

Genau das ist mir vor kurzem passiert, als ich das erste mal in die „Neue“ von Rolf Zuckowski gehört habe:

 

Wenn ihr auf das Bild klickt, kommt ihr zu Amazon, dort könnt ihr auch in die Musik reinschnuppern:

Rolf Zuckowski - Mein Lebensliederbuch
Rolf Zuckowski – Mein Lebensliederbuch

 

MEIN LEBENSLIEDERBUCH ist eine Musik für Erwachsene, gerade die Generation, die mit Rolfs Liedern groß geworden ist (also: WIR) wird hier angesprochen.

Gleichzeitig ist es eine Art persönlicher Rückblick von dem Liedermacher selbst, auf das bisherige Leben mit allen Höhen und Tiefen…

Lied Nummer 12 handelt übrigens von „Julia“, die für alle Mamas steht, die schon einmal die Situation Trennung vom Partner kennen, und mit Kind plötzlich alleine dastanden.

Meine Güte, dieser Mann trifft einfach den Nerv!!! 🙂

Danke Rolf – es ist mal wieder ein Riesenwerk entstanden, und das so kurz nach der EULE;)

 

Liebe Grüße:)

 

Eure

 

 

 

 

 


Schreibe einen Kommentar