Geschwätz zu viel…

Download PDF

… was soll man da noch zu sagen.
Am Freitag bin ich im vierten Monat schwanger, am Sonntag mit nem Freund aus Köln verheiratet und heute erfahre ich das neueste aus der Gerüchteküche, das macht einen schon perplex 🙁

Hilfe..

Kennt ihr das Gefühl, so machtlos dem Gerede ausgeliefert zu sein???:-(

Passenderweise die Tagesaufgabe im 30TageSchreiben Heft:
image


6 Comments

  • Janine

    16. Mai 2014

    Mach dir nichts draus, Leute die etwas schlechtes verbreiten wissen es meist nicht besser ;). Außerdem haben die nichts besseres zu tun und bekommen meistens ihr eigenes Leben nicht auf die Kette also Kopf hoch!

    Reply
  • Vanessa

    16. Mai 2014

    ich weiß, sowas ist hart. ich habe mich da einfach dran gewöhnt. und ohne witz, ich denke mir immer „i love to entertain you!“
    den leuten ist langweilig und wenn es keine spannenden neuigkeiten gibt, erfinden sie welche… das ist auch einer der gründe warum ich eigentlich keine freunde mehr habe

    Reply
  • Kristin Pieschel

    16. Mai 2014

    Aber so ganz ohne ein Paar handverlesene tolle Menschen ist es ja auch doof

    Reply
  • Kristin Pieschel

    16. Mai 2014

    Und Mira Mondstein,es ist zwar schwer, aber man muss solche Leute einfach lassen… und an solchen Situationen merkt man wieder wer wirkliche Freunde sind

    Reply
  • Nicole Grinsekatze

    16. Mai 2014

    Kenn ich auch zu gut.. LEIDER! Aber hey, wenns Spaß macht sollen se So wird man nicht vergessen und bleibt wohl immer interessant für die Schwätzer

    Reply
  • Miramondstein

    16. Mai 2014

    ach, wenn es nur für mich doof wäre, wäre es ja halb so wild… aber wenn jemand anderes mit vorkommt den ich sehr mag und jetzt wahrscheinlich nie mehr in die augen sehen brauch… dann kann man schon verzweifeln:-(

    Reply

Schreibe einen Kommentar