Oh du schöner Wachstumsschub…

Download PDF

…schlurf… gähn. *kopfstütz* Im Hause von Püppilotta sind sie alle endlos müüüde. Püppilotta selber liegt gerade in ihrem Buggy, und schläft endlich nach einer durchweinten Nacht und endlosen Kreisen durch den Flur, das Wohnzimmer, das Kinderzimmer, und wieder Flur etc. (…) Mama ist wackelig, den Tränen nahe, gereizt und knatschig. Was Papa wiederum nervt. Und dann spinnt auch noch das Laptop. Kein Internet, kein Blog, keine Arbeit möglich. Dabei bin ich doch erst seit einer Woche in einem Traum von Job, und dementsprechend sehr enthusiastisch:) Aber jetzt muss ich erst mal bloggen;) Gestern waren Püppilotta, Papa und ich in der Stadt, wir wollten einfach mal ein bisschen „bummeln“. Kaum war das Auto geparkt, musste ich aber feststellen, dass ich keine Jacke dabei hatte… Grrr, es ist so typisch, irgendwas fehlt immer*grummel* Die Ausbeute, die mich wieder erwärmt hat: Dieser Film:

Ich liebe Filme, die von Frauen handeln, die kreativ sind und in einem Schreibberuf arbeiten:-P Vielleicht, weil ich es selber gerne könnte???

So, die Schreibtherapie hat geholfen;)
Püppilotta schläft immer noch, ich werd mal mit meiner eigentlichen Arbeit anfangen:-P

Liebe Grüße
Mira


No Comment

  • Nauru

    13. Februar 2013

    You actually make it appear really easy together with your presentation but I in finding this topic to be actually one thing that I think I would never understand. It kind of feels too complicated and extremely vast for me. I am taking a look ahead in your next put up, I will try to get the cling of it!

    Reply

Schreibe einen Kommentar