Podcast: Traurig aber wahr: Erlebnisse einer Mutter – so tickt die Welt

Download PDF

Hallo Ihr Lieben,

 

heute mal wieder ein Podcast von mir. Denn ich habe gestern einen Beitrag von der lieben Bloggerkollegin Anna gelesen, die ich schon seit längerem verfolge.

Gestern hat sie über das Verhalten von WILDFREMDEN MENSCHEN ihr und ihrer Tochter gegenüber geschrieben. Und ich habe prompt vor Wut geheult.

Ich fühle mich im Moment immer so unfassbar aufgebracht, weil ich so viele Menschen kenne, denen es gerade wirklich nicht gut geht.
Vielleicht liegt es daran, dass ich selber nicht nur die buntesten Zeiten erlebt habe, aber kann es sein, dass die Welt immer kälter und ignoranter wird?

Ach man, ich würde am liebsten ab morgen persönlich die beiden immer begleiten, wenn sie raus gehen. Einen Mirakonvoi vornedran, da glaubt mir, würde kein Idiot der Welt mehr doof gucken!

Liebe Anna,

ich wünsche Dir und deiner Maus, dass die Welt sich für Euch zum Guten ändert. In jeder Hinsicht!<3

Aber können WIR ALLE vielleicht ein bisschen was an dieser Welt ändern?

Ich gebe ja immer mein Bestes, indem ich ständig Goldglitzer überall verteile:P
… kommt auch oft gut an;)

Aber wie wäre es, wenn wir in die Welt ein paar WARMHERZIGKEITSGRÜßE senden?

Meine Idee ist, dass wir alle an verschiedensten Orten Briefe, kleine Gaben oder Glitzer verteilen. Sodass die Mitmenschen wissen, dass es in ihrer Nähe warmherzige Menschen gibt.

Ich hoffe, dass so die Einsamkeit unter uns Menschen etwas weniger wird:)

WER IST MIT DABEI???

Liebe Grüße

Eure Mira


Schreibe einen Kommentar