Vatertagsgeschehen:

Download PDF
Die Maus auf dem Weg ins Krankenhaus, da war sogar die Sonne zu viel…

Halli Hallo am Vatertag:-)
Zu aller erst einmal wünsche ich den Vätern einen schönen Vatertag, und hoffentlich hattet ihr alle einen besseren Start in diesen Tag, wie wir…

Püppi ist schon wieder richtig dolle krank:( Letzte Nacht bekam sie über 40 Fieber, und war richtig sm Wimmern, am Weinen und ganz verzweifelt vor Schmerzen.

Aahhrgh, wie gerne hätte man als Mami dann selber diese Schmerzen!!! Nur wusste ich nicht genau, was denn überhaupt weh tut. Der Hals? Der nächste Zahn?? Oder doch eine Mittelohrentzündung???

…und heut Morgen sind wir in das Krankenhaus, das wir ja nun schon so gut kennen, in die Kindernotdienstzentrale.

Dort mussten wir über 3 Stunden warten, und die Angst, Püppi könnte an den Atembeschwerden noch krepieren, wurde nach und nach von der Sorge, dass nun auch noch ein Magen-Darm Infekt dazu kommt abgelöst.

Solche Wartezimmer sind ja echt der Grauen!!!
Nun ja, nach einer Stunde Warterei wurde es mir im Wartezimmer zu voll, und zu krank, deswegen bin ich mit der Kleinen im Buggy den Flur vor der Ambulanz herumgefahren.

Die Diagnose, als wir dann endlich dran waren: Bronchitis und Halsentzündung.

Nun bekommt sie doch Antibiotikum, und so sehr wie sie letzte Nacht gelitten hat, habe selbst ich Antibiotikumgegner nichts mehr dagegenzusetzen…

Aber nun kommen wir dann zum schönen Teil des Tages:
Am Nachmittag waren wir noch wunderschön draußen spazieren, mit Püppi im (noch doofen, alten) Buggy. Es war total schön:)

Und worauf ich mich besonders freue:

MORGEN KOMMT DIE POST!!!!!! Und hoffentlich mit der Post meine tollen Pakete von Prinz Apfel und Cherry Picking:) *tanz*

*Vorfreude*

So, wir machen es uns nun noch gemütlich,

euch einen tollen Abend noch!!
Eure Mira und Püppilotta


Schreibe einen Kommentar