Von unmöglichen Anschaffungen, neuen Hobbies und den ersten Kiga-Tagen:

Download PDF

image

Tja, mein Laptop gibt den Geist auf… Es steht also theoretisch eine Neuanschaffung an, die sich als schwieriger entpuppt als ich es für möglich gehalten hätte;)
Nein, nicht nur wegen dem Geld. Das fehlt ja immer ^^
Sondern die Wahl, ich wüsste im Moment einfach nicht, was für ein Gerät zu mir passt…
Die Anforderungen meinerseits:

Es muss (!!) möglichst klein sein.  Also am besten ein Ultrabook.

Es sollte nicht gleich überfordert sein, wenn ich das Photoshop drauf lade… Bloggerei eben;)

Und es sollte so zu bedienen sein,  wie unter dem guten alten Windows XP und so gut aussehen wie Apple… Ja, auch ich erkenne:

Ein solches Gerät existiert nicht:-p
Also habe ich mich für die Alternative entschieden,  bei der ich auch kein Photoshop mehr brauche:

image

*g*
Es braucht noch nicht einmal Strom!!!! Genial, oder??^^

Püppilotta geht nun übrigens jeden Tag in den Kindergarten.
Und ist mächtig stolz:-)
Was glaubt ihr, was ich erst stolz bin;)
Ach, auch wenn es weh tut, sie an fremde Leute zu übergeben,  es ist auch schön zu sehen, was sie alles kann, wie toll sie das macht… und die anderen Kinder sind so süß,  da wird die Maus sowohl an die Hand genommen als auch immer das pinke Teddy-Tier hinterher getragen;)

image

image

Da ich ja nun noch etwa drei Wochen Zeit habe, bis die Elternzeit vorbei ist, kann ich genüsslich meinen Hobbys frönen:

image

image

image


Schreibe einen Kommentar