Was eine Lokomotive am Boden so verrichten kann…;)

Download PDF

Guten Morgen Ihr Lieben,

am Wochenende habe ich meinen ersten Kinderspielzeug-auf-Fußboden-Unfall gehabt, und werde euch mit einem Augenzwinkern einfach einmal erzählen, was passiert ist:

Wir haben seit ein paar Wochen die Holzeisenbahn von Brio und sind absolut glücklich damit!! Püppilotta spielt sehr viel und vor allem: ÜBERALL mit den Wägelchen und Lokomotiven. So passiert es, dass diese auch je nach Mamas Unachtsamkeit an den unmöglichsten Stellen herumliegen…

Am Freitag brachte mich eine der herumstreunenden Lokomotiven zum Fall, nachdem ich darauf getreten bin:-P Wäre eigentlich ja nicht weiter schlimm, nur: Ich habe es tatsächlich geschafft, ein Schleudertrauma davon zu bekommen (…) Nun habe ich einen Hals der sich nicht mehr bewegen lässt, und den Rücken weh. Also hier eine allgemein gültige Warnung:

Liebe Eltern!
Nicht nur Legosteine im Dunkeln sind schmerzhafte Gefahrenstellen, sondern auch sämtliche beweglichen Fahrutensilien, die von unseren Kindern irgendwo vergessen wurden:-P
image

 


Schreibe einen Kommentar