Zweizahns neues Accessoire: ROTE BACKEN. Wird sie jetzt ein Dreizahn??

Download PDF

Rote Backen, die glühen und ein wenig die Illusion verbreiten, wir würden mit Püppilotta gerade von einem Winterspazierganz heimkommen…

Ich glaube, jetzt eine Woche nach der akuten Zweizahnphase kommt Zahn Nummer Drei:(

Die Maus ist im Moment gut drauf, außer es geht richtung Bett… Denn sobald sie hingelegt wird, brüllt sie, macht sich ganz steiff, und wirft sich hin- und her.

Und das kann ich mir nicht mit ansehen:-( Also kommt sie wieder auf den Arm, fängt aber nach kurzer Zeit wieder mit Augenreiben an, und will aber nur nicht Richtung Bett…

Vorhin habe ich ihr noch eine warme Milch gemacht, und nachdem sie diese geschlabbert hatte, hat sie dann endlich den Kopf zur Seite gedreht, und hat …

… geschlafen!!! :-)))

Aber leider klappt dieser Trick nicht immer.

Hat jemand einen Tipp für uns? Ich bekomme andauernd zu hören, dass die Maus einfach ihren Kopf durchsetzen will, aber irgendwie glaub ich das nicht. Und die roten Backen sind doch ein Zeichen fürs Zahnen, oder??

Liebe Grüße und allen eine angenehme Nacht!!
Mira mit Zweizahn-Püppilotta im Schlafrock^^


No Comment

Schreibe einen Kommentar