Die Herbstzauber – Glossybox und meine sagenhafte Meinung dazu:

Download PDF

Halli Hallo,

heute zeige ich mal wieder etwas aus der Beautysparte:-)

Und zwar kam gestern per Postbote (meine Helden!!!) die aktuelle Glossybox. Für alle, die diese (noch) nicht kennen:

Die Glossybox ist eine Abobox, die monatlich nach Haus geschickt wird und einiges an Beautyprodukten zum Testen enthält.

Also kurzum: Eine Beauty-Abobox…

Über Sinn oder Unsinn solcher Boxen lässt sich natürlich streiten, ich war in der Schwangerschaft sehr süchtig nach den Babyboxen *g* und freue mich heute einfach, wenn ich mal eine Box zum Vorstellen geschickt bekomme.

image

 

Was den Inhalt der Herbstzauber  – Glossybox betrifft, so bin ich mittelmäßig beeindruckt. Also weder besonders begeistert noch nennenswert enttäuscht.

Es gibt zum einen ein Duschgel vom Body Shop, nämlich das „Glazed Apple Shower Gel“. Ja, es duftet nach Apfel, das hat sogar Püppilotta direkt erkannt;)

Dann ist ein Augenbrauenstift enthalten: Der „More Brows Fibre Gel“ – Stift, welcher mit einer kleinen Bürste die Augenbrauen dank eines Gels besonders betont und ein wenig in Form bringt. Dieser ist mein persönliches Highlight, weil ich bisher noch nie (!) auch nur annähernd daran gedacht habe, meine Brauen zu betonen^^ Um genau zu sein, habe ich einmal von einer Kosmetikerin die Augenbrauen nachgezogen bekommen, und mir die Farbe umgehend vor der Tür des Geschäftes alles wieder abgerubbelt, weil ich so schrecklich maskiert aussah *lach* Diese Bürste allerdings kann man gut dosieren, also vielleicht wird ja in Zukunft mehr geaugenbrowt…^^

Die nächste Produktüberraschung ist das Feuchtigkeitsfluid von René Furterer Paris. Es schützt die Haare vor UV-Licht, ist also wie die Sonnencreme ein Sonnenschutz, nur in diesem Falle für die Haare. Okay. Ich sehe es mal einfach als Haarkur an, denn ich kann mir irgendwie den Sinn von Haar-Sonnenschutz nicht so ganz erklären… Aber es lässt sich offensichtlich bestens verkaufen;) Meine Meinung: Es lässt das Haar wunderbar glänzen, was natürlich ein toller Effekt ist. Außerdem riecht es sehr angenehm. Also doch wieder nicht so schlecht, aber ich werde es wohl eher nicht kaufen *g*

 

Zu guter Letzt sind noch zwei Peelings, nämlich eines für das Gesicht (von Love Me Green) und das andere für die LIPPEN (!) (von être belle Cosmetics).

Als Goodie ist dann noch die Maske „Luvos Vital“ hinzugefügt.

Würde man alle Produkte einzeln kaufen, wären wir bei einem Gesamtwert von 50,25€. Also kann man doch schon sagen, dass sehr beauty-affine Mädels durchaus sparen können, wenn sie eine Abobox bestellen.

Aber: Um das Sparen geht es ja gar nicht, sondern um den tollen Überraschungseffekt, das Ausprobieren und das Entdecken neuer Produktlinien, die man sich ansonsten niemals gekauft hätte.
Davon profitieren natürlich vor allem die Hersteller, aber mal ehrlich: Frauen lieben halt einfach Kosmetik und Überraschungen *g*… Also: Viel Spaß an alle, die sich mit einer Glossybox eindecken möchten, ich glaube nicht, dass man es bereut.

Beziehen kann man sie unter http://glossybox.de

image

 

Liebe Grüße:)

Eure Mira


Schreibe einen Kommentar