Raunacht-Wunsch Nummer Drei: Viele gute Ideen…

Download PDF

Ihr lieben,

wpid-20141228_195135.jpg

die dritte Raunacht möchte ich für einen großen Wunsch nutzen:

Ich wünsche mir für das kommende Jahr genügend gute Ideen, die nicht nur meinen Blog betreffen sondern auch meine anderen Schreibprojekte.

Was wären dieser Blog und Bücher schon ohne die entscheidenden Ideen, die in den Kopf schwirren und dann umgesetzt werden???
Und genau hier liegt meine große Angst:

Dass ich irgendwann einen leeren Kopf habe, aus dem nichts mehr heraus springt..

Das wäre der Untergang für dieses „Baby“, meinen Blog.

Aber ich denke, dass man sich da nicht zu sehr unter Stress setzen darf, dann wird alles gut laufen:-)

Kennt ihr das? Die anderen Blogger hier: Habt ihr auch manchmal Angst, keine Ideen mehr zu haben???

Liebe Grüße und einen schönen Abend noch!!!

Eure Mira


Schreibe einen Kommentar