Schlagwort: Andreas Gruber

Rezension: „Todes Reigen“ von Andreas Gruber

Als ich das Buch erhielt war ich freudig überrascht, denn ich hatte bei der Bestellung nicht registriert, dass es sich hierbei, um das Nachfolgebuch vom „Todesurteil“ handelt, was mich bereits im letzten Jahr in seinen Bann zog. Und ich kann Euch sagen, es hat mich nicht im…

Rezension – „Todesurteil“ von Andreas Gruber

In Wien verschwindet die zehnjährige Clara. Ein Jahr später taucht sie völlig verstört am nahen Waldrand wieder auf. Ihr gesamter Rücken ist mit Motiven aus Dantes „Inferno“ tätowiert – und sie spricht kein Wort. Indessen nimmt der niederländische Profiler Maarten S. Sneijder an der Akademie des…