Wir ziehen um: Bald wohnen wir in einem Haus!

Download PDF

Wir ziehen um!
Diesen Satz auszuschreiben ist unfassbar …wunderschön, denn endlich haben Deva und ich ein Haus gefunden, welches groß genug für seine Praxis (als Therapeut), Kinderzimmer, Büro und auch ein Zimmer für Devas Tochter ist.

So wird es bald ans Kisten packen gehen. Und damit werden dann endlich unsere zwei Wohnungen zusammengelegt.

Für uns alle bedeutet dies eine enorme Erleichterung. Denn bisher hatten wir zu viele Sachen immer in der „falschen“ Wohnung:P

… Das wird bald kein Thema mehr sein.

Auch eine Erleichterung wird sein, dass der Therapieraum zwei Ebenen über dem Kinderzimmer sein wird. Dadurch ist e möglich, ohne Ruhepausen zu spielen und Chaos im Kinderzimmer zu verbreiten;)

Püppilotta wird ein Kinderzimmer mit Zugang zum Garten haben, wo ihr vermeintlicher Wunsch „ein Pony im Garten“ zumindes im Schleichtierformat bald wahr wird.

Wir haben eine schöne Küche, einen Balkon und einen Garten. Und ein Büro, in welchem die Arbeitssachen auch mal über Nacht liegen bleiben dürfen;)

Auch wird es mental eine große Erleichterung sein, die Arbeit dann räumlich vom privaten Bereich des Hauses trennen zu können. Auch wenn Deva schon davon träumt, auf dem Balkon mit gigantischem Emsblick zu arbeiten…

Wir sind schon ganz aufgeregt und werden Euch auf Instagram und Facebook immer wieder Eindrücke vom Umzug einstreuen:)

 

Liebe Grüße,

Eure Püppilotta, Mira und Deva

 

Foto:  noch von Monkey Business Images / shutterstock

 


Schreibe einen Kommentar