Jahresrückblick á la hatemeorloveme

Download PDF
Hallo Ihr Lieben,
es wird mal wieder Zeit für eine Blogparade, und da ich da ja immer sehr kritisch bin und nicht jeden Krams mitmache, habe ich diese herausgesucht:
Alicia, die Autorin von hatemeorloveme hat einen Jahresrückblick gestartet, den ich gerne mitmache:)
Direkt zur Blogparade mit den vielen anderen Beiträgen kommt ihr hier:
So, nun geht es auch schon los:

Wie viele Beiträge hast du in 2014 veröffentlicht? Wie viele sind das pro Woche / Monat im Schnitt? 
In diesem Jahr habe ich täglich gebloggt. Und manchmal auch einen zweiten Post herausgeschrieben. Insgesamt waren es 456 Beiträge.
Welches waren deine meistkommentierten Beiträge? 
Haha, die Gewinnspiele;) Aber dafür sind die ja auch gedacht. Aber genau so viele Kommentare bekam mein Doula-Beitrag:
Welche Beiträge haben dich am meisten Arbeit gekostet? 
Eindeutig: Der Beitrag zur Traumgeburt. Denn hier steckt viel Recherche drin, verbunden mit Interviews einiger anderer Kaiserschnittmamas:)
 Welche Beiträge von vor 2014 sind in diesem Jahr  von deinen Lesern wieder entdeckt worden? 
Eindeutig der Beitrag über Doulas, der im Mai wieder aufflammte;) (s.o.)
Hast du etwas Besonderes erlebt oder gelernt durch den Blog? 
Oh ja:
Das Bloggercafé in BERLIN!!! Die Frankfurter Buchmesse, ein paar tolle Bloggercafés in Düsseldorf und natürlich die Kind&Jugend-Messe sowie die CFC Cologne Messe:)
Warst du auf Bloggertreffen? 
Ja. In Berlin, das von Styleranking, war das schönste. War ja auch am weitesten weg *g* Aber es war sehr, sehr schön, die anderen Blogger (die „Ostblogger, oder Hauptstadtblogger^^) mal endlich kennenzulernen!!!
20141011_124656 20141011_152214

Hattest du Kooperationen, wenn ja, welche? Waren auch schlechte Erfahrungen oder dreiste Angebote dabei? 

Die dreisteste Kooperation war die Lottie Puppe, die nie bei der Gewinnerin ankam:-( Sehr schade, denn die Verlosung kam gut an…

Hattest du 2014 besondere Projekte? 
Ja, ich habe mich selbstständig gemacht, als BLOGGERIN!;)
FOR SALE
Wie “erfolgreich” (Reichweite, Likes, Interaktion etc.) war das Blogjahr 2014?
Grandios!!!!
Bis zu 1200 Leser PRO TAG, davon habe ich die Jahre davor nicht mal gewagt zuträumen!!!:)
Hast du Projekte für 2015 geplant?
 Der Mehrwehrt für meine Leser wird größer. Es wird zum Beispiel einen Schwangerschaftskalender made by Mira geben:-)
Was wünschst du dir für deinen Blog für 2015? 
Das die Leser mit uns weiterhin durchs Leben gehen und sich mit uns freuen!

 


Schreibe einen Kommentar