Rezension “Du bist schuld!” von Wolfgang Schmidbauer

“Immer machst du mir Vorwürfe!”

In einer Partnerschaft finden sich immer genügend Anlässe seinem Partner bzw. Partnerin Vorwürfe zu machen. Dies zumindest sofern, wenn man danach sucht. Auf Vorwürfe wird häufig aus dem Bauch heraus reagiert und das meistens mit Gegenvorwürfen. Womit sich ein Streit entwickelt der in der Regel in Anschreien oder körperlichem Rückzug endet.

Wolfgang Schmidbauer analysiert die psychologischen wie gesellschaftlichen Gesichtspunkte auf Grundlage von sehr typischen Fallbeispielen aus seiner Praxis. Damit zeigt er seinen Lesern leicht verständlich auf, was wechselseitige Schuldzuweisungen grundsätzlich über die Beziehung aussagen.

Die Bücherreihe “Leben Lernen” moderne Psychotherapien und Beratungsformen auf wissenschaftlicher Grundlage vor. Damit wendet sie sich an Fachpersonen aus helfenden Berufen, wie zum Beispiel psychologisch Interessierte sowie alle, die Lösungen für ihre Probleme suchen.

Der Autor Dr. phil. Wolfgang Schmidbauer wohnt in München und im beschaulichen Luftkurort Dießen am Ammersee. Er arbeitet Paartherapeut, Autor sowie als Lehranalytiker in seiner privaten Praxis. In seinem Bestseller “Hilflose Helfer” prägte er den Begriff des Helfer-Syndroms.

In dem praxisorientierten “Ratgeber” finden sich bestimmt viele Paare wieder.

Euer Deva (Paar- und Familientherapeut)

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.