Bericht vom Elternbloggercafé #ebc16 in Düsseldorf – Danke Styleranking!

Download PDF

Halli Hallo liebe Leser:)

Letztes Wochenende trommelte Styleranking die deutschen Elternblogger zu einem Gathering in Düsseldorf zusammen.
Davon werden wir Euch nun erzählen:-)

img_20160605_133401.jpg

Mira gehört übrigens zu den treuen Elternbloggercafé-Besucherinnen, denn dies ist bereits das dritte Jahr in Folge, dass sie dabei ist, für Deva nach Berlin das zweite Event von Styleranking.

Und so wussten wir auch schon im Vornherein, dass es jede Menge Blogger zu treffen gibt, die wir schon irgendwoher kennen. Unter anderem auch einige, die uns bei unserem Projekten unterstützen.

Außerdem sind bisher auch immer tolle Firmen vertreten gewesen, was wir u.a. für die Suche nach Interessenten für den Elternblogger-Produktaward nutzten.

Kurz nach unserer Ankunft wurden wir von der Organisatorin persönlich begrüßt. Wir standen um das geniale Buffett herum, und waren von den Leckereien mehr als angetan:

img_20160605_120945.jpg

Die interessanten Mischgetränke von foodora waren nicht nur optisch sehr ansprechend, sie schmeckten auch wirklich lecker!

Und das Essen von greentrees war ebenfalls sehr außergewöhnlich und schmackhaft:-)

Nach den ersten Wiedersehen mit Bloggern, die wir kennen, ging es auch schon mit dem ersten Vortrag los:

Es ging um SEO (wir nennen es liebevoll „Suche EndlOs“^^), eine große „Blackbox“ für die  meisten Blogger. Leider war es fast unmöglich den Referenten zu verstehen, da er mitten in dem Treiben des Bloggercafés stand und es unfassbar laut um uns herum war.

Dennoch konnten wir einige Fragen klären, die er dann direkt am Platz mit uns versuchte zu besprechen.

Dankenswerter Weise bekamen wir alle im Nachhinein die Präsentation zugemailt.

Püppilotta malte währenddessen ein paar Bilder am Stand von s.Oliver, an welchem die Kinder auch niedliche Waschbären live nach eigenen Ideen nähen lassen konnten.

Der nächste Vortrag betrachtete das Thema „Zähneputzen“, aber uns zog es nach draußen, da es unerträglich warm in der Location wurde und Püppilotta dort mehr spielen konnte.

img_20160605_133341.jpg

Nachdem Mira hoffnungslos nach Kaffee Ausschau hielt, suchte sie einen Kiosk in der näheren Umgebung und hatte Glück:

Es gab einen genau gegenüber auf der anderen Strassenseite. Der gute Mann wird wohl den Umsatz des Jahres gemacht haben, denn nachdem Mira mit zwei Kaffee zurück kam, zogen die meisten Blogger los, Kaffee besorgen;)

Lässig stellte die Nachhaltigkeitsideen des Labels vor, auch das haben wir nur von draußen mitbekommen.

Und Weleda stellte die tollen Produkte der Mandelserie vor. Außerdem gaben sie tolle Tipps rund um

Der Stand von Weleda
Der Stand von Weleda

Wir machten noch ein paar Fotos und hatten zwei ganz wunderbare Gespräche, die unser Projekt sehr weitertreiben werden *jubel*. Gegen 18 Uhr waren wir dann einfach nur platt und hundemüde und machten uns gewappnet mit zwei Goodiebags auf den Heimweg.

img_20160605_150329.jpg
Mira, Nina (gedankenpotpourri) und Dienna (Zwischen Windeln und Wahnsinn)
Lareine von essentialunfairness und MIra
Lareine von essentialunfairness und MIra
Sarah (zwergenzimmerchen), Mira und Ute (ungeduldsfaden)
Sarah (zwergenzimmerchen), Mira und Ute (ungeduldsfaden)

Liebe Grüße und DANKE AN STYLERANKING FÜR DIE ORGANISATION DES EVENTS!!!

Eure

Mira und Deva

 


One Comments

  • maryreili

    12. September 2016

    Danke für den Artikel, das klingt vielversprechend! Ich freu mich schn auf das nächste Treffen in B. Heute morgen kam die Einladung 🙂

    Reply

Schreibe einen Kommentar