Rezension: „Draw my life“ von Katie Gordon

Na, mögt ihr auch so gerne Bücher, in denen man aktiv bei der Gestaltung des Inhalts beteiligt ist?

Und mögt ihr auch die Aufforderungen, das eigene Leben auf kreative Weise festzuhalten?

Dann werdet ihr das Buch „Draw my Life“ von Katie Gordon lieben!:)

Wir durften es uns anschauen und sind begeistert von den vielen Ideen, über die man sich über das EIGENE Leben Gedanken machen kann;) Ja, da kamen bei uns Gesprächsthemen auf, die ansonsten niemals aufgeploppt wären.

Katie Gordon ist durch ihren Youtube Kanal sehr bekannt und zeigt dort viele tolle Ideen, die man auch mit Kindern nachmachen kann.

In diesem Buch darf man sich nun sowohl über sich selber Gedanken machen als auch einfach völlig talentfrei (für die, die es betrifft, wie mich^^) beginnen, zu kritzeln. Ohne Perfektionismus bitte. Denn mir ergeht es nach einem unschönen Resultat immer so, dass ich am liebsten die ganze Seite wieder „löschen“ möchte;)

Wer schmerzfrei mit vermeintlichen Fehlern umgehen kann und nicht auf ein perfektes Aussehen des Endergebnisses achtet (außer, er ist nun einmal in dieser Hinsicht sehr begabt), ist hier auf jeden Fall bestens bedient und wird viel Spaß haben.

Danke, Katie Gordon für deine Inspiration und die Gedanken, die ich mir nie im Leben über mein Leben gemacht hätte;)


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.